direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Forschungskolloquium zur Technikgeschichte WiSe 2022/23

24. Oktober 2022 - 13. Februar 2023
Montags, 16-18 Uhr
| hybrid in Raum H 2051 und online

Das aktuelle Programm und weitere Informationen finden Sie hier.
Link zum ISIS-Kurs

Nächster Termin:

Mo., 28.11.2022 | Wie schreibe ich eine Masterarbeit? | Termin für Studierende
Studentische Präsentation: Seray Icer

Der nächste Vortrag im Forschungskolloquium zur Technikgeschichte:

Mo., 05.12.2022 | Rebecca Mossop | Universität Luxemburg
Hybride Ideen und Konzepte der Automatisierung: wo Wartung und
Reparatur mehr bedeuten als das Flicken von Kabeln. Eine Kurzgeschichte aus dem LuxemburgerTelefonsystem.

 


Bericht über die VDI-Tagung "Reparieren, Improvisieren, Re-Arrangieren: Eine Technikgeschichte des Unfertigen" (15.-16.09.22) im Deutschlandfunk

Unter dem Titel "Kulturgeschichte der Wiederverwertung. Entsorgen, reparieren oder recyceln?" blickt der Deutschlandfunk in einem Beitrag vom 22.09.22 auf die Tagung "Reparieren, Improvisieren, Re-Arrangieren: Eine Technikgeschichte des Unfertigen" zurück, die das Fachgebiet Technikgeschichte Mitte September in Kooperation mit dem VDI und dem Deutschen Technikmuseum ausgerichtet hat.

Der Beitrag steht in der Audiothek zum Nachhören zur Verfügung:

https://share.deutschlandradio.de/dlf-audiothek-audio-teilen.3265.de.html?mdm:audio_id=dira_DLF_e3b4ebe0

Lehrveranstaltungen im WiSe 2022/23

Liebe Studierende,

eine Übersicht aller Lehrveranstaltungen des Fachgebiets Technikgeschichte für das Wintersemester 2022/23 finden Sie hier.

Hier finden Sie unsere Lehrveranstaltungen im Moses-Verzeichnis, bald auch mit Links zu den ISIS-Kursen.

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions

Kontakt zum FG Technikgeschichte

Technische Universität Berlin
Sekretariat H 67
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin

Raum: H 2049 a (Hauptgebäude)
Telefon: +49 (0)30 314-24068
E-Mail-Anfrage